Beckenboden Yoga

Informationen

Kursstart: 12. Januar 2022

Zeit:  Mittwochs 19.30 – 20.45 Uhr

Egal, wie alt oder jung du bist, ob Mann oder Frau – es ist nie zu spät, deinen Beckenboden wieder auf Vordermann zu bringen. Ein starker Beckenboden ist die Basis für eine gesunde Haltung und wirkt sich auch energetisch auf unser Wohlbefinden aus. Probiere es aus!

An diesem Kurs für Jedermann und Jederfrau kannst du ohne Anmeldung per Tagesticket, 5er- bzw. 10er Karte oder über eine unserer Mitgliedschaften teilnehmen. Komme bitte 15 Minuten vor Kursbeginn, da wir die Tür pünktlich schließen.

 

Mit dem Thema Beckenboden verbindest du vielleicht zunächst einen Rückbildungskurs. Doch keine Angst – dieser Kurs ist für Jedermann und Jederfrau! Weißt du wirklich, wie du deinen Beckenboden erspüren kannst, welche wichtige Funktion er für dein körperliches und energetisches Wohlbefinden erfüllt? Vielleicht hast du nach einer oder mehreren Schwangerschaften, egal wie lange sie her sind, auch das Gefühl, dein Beckenboden verdiene etwas mehr Aufmerksamkeit?

Dann bist du in meinem Yoga Kurs „Beckenboden Yoga“ genau richtig! Wir spüren in den 8 Einheiten einmal ganz genau hin und wollen deine Körpermitte mit kräftigenden und stabilisierenden Yogaübungen stärken. Der therapeutische Nutzen von Beckenbodentraining? Eine verbesserte Haltung und weniger Rückenschmerzen.

Doch das ist noch nicht alles: Der Beckenboden hat zudem die Aufgabe, die Energien in deinem Körper zu halten. Du hast vielleicht schon mal von Mula Bandha (Bandha = Energieverschluss) gehört. Ist dein Beckenboden geschwächt, kann auch deine kostbare Lebensenergie (Prana) entweichen. Müdigkeit, Schlappheit und Freudlosigkeit können die Folge sein. Andersherum sorgt ein aktiver Beckenboden für Vitalität und Lebensfreude. Alles gute Gründe, um unseren Beckenboden auf Vordermann zu bringen, oder nicht?

Das erwartet dich in meinem Kurs:

  • Wir werden den Beckenboden erspüren und wahrnehmen.
  • Wir lernen, den Beckenboden bewusst anzuspannen und wieder zu entspannen.
  • Wir kräftigen die drei Schichten des Beckenboden sowie die umliegenden Muskelgruppen in Bauch und unterem Rücken.
  • Wir führen die Bewegungen achtsam und kontrolliert aus, damit du sie gut verinnerlichen kannst.
  • Du bekommst Tipps, die dir auch im Alltag helfen, deinen Beckenboden aktiv zu halten.

 

Achtung: Dieser Kurs ersetzt bei frischgebackenen Müttern keine Rückbildung in der Zeit kurz nach der Geburt! Bitte melde dich erst an, wenn deine medizinische Rückbildung abgeschlossen ist und es keine gesundheitlichen Bedenken gibt. Wenn du unsicher bist, besprich das bitte mit deiner Hebamme oder deinem Arzt/deiner Ärztin.