Schwangerschafts Qigong

Informationen

Nächster Kurs:

30. Sept. 2020/1. Okt. 2020

(10 x 90 Min.)

Zeit:  Mittwochs 10.30 – 12.00 Uhr

Donnerstags 16.00 – 17.30 Uhr

  • Ausgewählte Qigong Übungen
  • Meditation
  • Selbstmassage

Gebühr: € 149,00

Schwangerschafts Qigong

    • Ausgewählte Qigong Übungen
    • Meditationen
    • Wohlbefinden durch Selbstmassage

Harmonie für Mutter und Kind

Durch die bewusste Verbindung von Körper und Geist bei der Frau und werdenden Mutter, trägt Qigong wesentlich dazu bei, eine harmonische Geburt und dem Baby ein stressfreies Ankommen in unserer Welt zu ermöglichen.

Im Qigong machen wir sanfte Übungen, die dich optimal auf die Geburt vorbereiten und eine leichtere Entbindung unterstützen. Ebenso dienen die Bewegungen vorbeugend gegen Wirbelsäulen- und Beckenverspannungen, sind also durchaus hilfreich bei jeder Schwangerschaft. Denn jede, egal ob es die erste oder die dritte Schwangerschaft ist, ist etwas Besonderes und mit keiner anderen zu vergleichen! Wichtig ist das Erlangen der ausgeglichenen Verbindung sowohl zu dir selbst als auch zum beginnenden Leben in dir.

Ergänzend erleichtern und unterstützen Meditationen den Kontakt zum in dir heranwachsenden Baby. Sie führen zu mehr innerer Ruhe und Gelassenheit, was sich auch auf das zarte Leben in dir überträgt. Das seelische und körperliche Gleichgewicht von Mutter und Kind wird gestärkt, Wohlbefinden und Gesundheit werden verbessert.

Die Kursdauer beträgt 10 x 90 Minuten, die du im Verlauf von 12 Wochen nach Beginn nutzen kannst. Anschließend kannst du die Teilnahme verlängern.

Tarif:                 € 149,00

Festkurs          10 x 90 Min

Kurszeiten:     Mittwochs     10.30 – 12.00 Uhr

                          Donnerstags  16.00 – 17.30 Uhr

Der Kurs beginnt am 30. September 2020 bzw. am 01. Oktober 2020 und kann jederzeit gebucht werden. Ein Aussetzen aufgrund der Geburt ist selbstverständlich möglich. Der Kurs kann auch nach der Geburt wohltuend und ausgleichend fortgeführt werden (bei Rectus Diastase bitte die Kursleiterin informieren, denn der Kurs beinhaltet keine Rückbildungselemente).

Bitte teile uns bei Anmeldung mit, ab wann du am Kurs teilnehmen möchtest.